“Mit persönlicher Note die Kunden binden”

Kundenbindung ist für gesetzliche Krankenkassen ein entscheidendes Thema. Denn der Preiswettbewerb durch unterschiedliche Zusatzbeiträge stellt die Loyalität mancher Versicherten auf die Probe. Die Lösung: Es reicht künftig nicht mehr aus, wenn Krankenkassen ihre Kunden nur zufriedenstellen. Sie müssen sie dauerhaft an das Unternehmen binden. Dies tut die ikk classic sehr erfolgreich – mit Hilfe des Fan-Prinzips. Die Fan-Quote der ikk classic ist exzellent – daher gehört das Unternehmen seit Jahren zu den ausgezeichneten Kundenchampions.

ikk classicDie ikk classic ist eine deutsche Krankenkasse mit Sitz in Dresden. 2010 aus einer Fusion mehrerer lokaler Innungskrankenkassen gegründet, ist sie mit mehr als drei Millionen Versicherten und beinahe 7.000 Mitarbeitern die größte Innungskrankenkasse Deutschlands.

“Zufriedene Kunden sind unser Kapital”, sagt Dietmar Flörke, Leiter Qualitätsmanagement der ikk classic, im Interview und erklärt, wie die Mitarbeiter der Krankenkasse ihre Kunden zu Fans machen. Und sich zu Recht Deutschlands Kundenchampions nennen dürfen.

 

Sehen Sie das ganze Interview mit Dietmar Flörke auf YouTube:

Roman Becker

Ihr Ansprechpartner:

Roman Becker | Geschäftsführender Gesellschafter

XINGLinkedin