MeldungenGala der rheinhess. Wirtschaft

Rheinhessen-Gala: Die Zukunft ist … jetzt!

Rheinhessen ist ein starker Wirtschaftsstandort. Über 40.000 Unternehmen sind in der Region registriert. Dabei sind Mittelständler, Hidden Champions, Weltkonzerne, Handwerker, etc. Sie alle sind vernetzt: mit Kunden, Lieferanten und Partnern, von lokal bis international. Eine neue Möglichkeit zum Networking auf regionaler Ebene bietet den Wirtschaftstreibenden die Gala der rheinhessischen Wirtschaft. Gerne unterstützt 2HMforum. Für beste Beziehungen. die hochwertige Veranstaltung am 19. Oktober 2019 in Mainz.

Frank Meyrahn

„Diese Gala ist ein sensationelles Format zur emotionalen Bindung. Perfekt zum Schaffen von besten Beziehungen. Denn wer seine (Geschäfts-)Partner durch exzellente Kontaktpunkte an sich bindet, der schafft echte Fans. Und diese tragen – nach dem wissenschaftlich fundierten Fan-Prinzip – wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei“, sagt Frank Meyran, Geschäftsführender Gesellschafter der 2HMforum.

800 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur

Die Initiative zur Gala der rheinhessichen Wirtschaft stammt von den Wirtschaftsjunioren Rheinhessen. Realisiert wird sie jetzt zusammen mit Rheinhessen Marketing als Veranstalter und der VRM als Medienpartner und diversen Unterstützern wie etwa 2HMforum. Für beste Beziehungen. Ihr gemeinsames Ziel: Die Gala soll die (regionale) Wirtschaft zusammenbringen. Folglich soll der Wirtschaftsstandort Rheinhessen nachhaltig gestärkt werden. Diese Gala will künftig ein jährlicher Treff der rheinhessischen Wirtschaft und Gesellschaft sein.

Die mehr als 800 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur erwartet ein stimmungsvolles Event zum Netzwerken und Feiern im exklusiven Rahmen – und zwar: am Samstag, 19. Oktober 2019, in der Halle 45 in Mainz. Übrigens: Höhepunkt der Gala ist die Keynote von Oliver Kahn, erfolgreicher Unternehmer und ehem. deutscher Fußballtorhüter.

Also – warten Sie nicht zu lange und bestellen Sie sich gleich Ihr Ticket / Ihren Firmentisch für die Veranstaltung „Gala der rheinhessischen Wirtschaft“.