Mitarbeiter zu Fans: Der Weg zum nachhaltigen Erfolg!

Fan-Mitarbeiter machen Unternehmen wirtschaftlich erfolgreicher – und zwar auf mehreren Wegen gleichzeitig:

  • sind treu und loyal
  • arbeiten wesentlich motivierter
  • bilden sich auch in ihrer Freizeit fort
  • empfehlen die Produkte und Leistungen des Arbeitgebers weiter
  • empfehlen das Unternehmen als Arbeitgeber weiter
  • sind wesentlich weniger burnout- und boreout-gefährdet
  • und wollen dauerhaft bei dem Arbeitgeber bleiben.
  • Fan-Mitarbeiter machen Kunden zu Fans!

Aber wie machen Sie Ihre Mitarbeiter/innen zu Fans? Wir zeigen es Ihnen! Wissenschaftlich fundiert, seit mehrals 20 Jahren erfolgreich umgesetzt!

1. Wie hoch ist die Fan-Quote unter Ihren Mitarbeitern?

Wir analysieren mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern – anhand modernster Marktforschungsmethoden – Mitarbeiterzufriedenheit, zentrale Mitarbeiterbedürfnisse, Faktoren zur emotionalen Bindung anhand des Fan-Indikators, Image-Attribute zu Ihrem Unternehmen, etc. – und erhalten so wissenschafltich fundierte Aussagen zum „Herzblutfaktor Mitarbeiter“.

Unsere wichtigsten Instrumente:

Fan-Indikator

Wunsch nach dauerhafter Beschäftigung

Vertrauen

Alleinstellungsanspruch

Commitment

Investitionsbereitschaft

Weiterempfehlungsbereitschaft

Fan-Portfolio

2. Auf dem Weg zum Erfolg: Mehr Fan-Mitarbeiter, mehr Gewinn!

Erhöhen Sie die emotionale Mitarbeiterbindung in Ihrem Unternehmen – und sehen Sie das Resultat in Ihrer Bilanz! Oft reicht es, an wenigen Stellschrauben zu drehen und fokussiert das Richtige zu tun. Wir unterstützen Sie dabei!

Machen Sie mit uns Ihre Mitarbeiter zu Fans!

  • Werte-Leitbild-Entwicklung
  • Analyse der zentralen Mitarbeiterbedürfnisse
  • 2×2-Modell der Personalentwicklung
  • Insights-Analysen
  • Fan-Macher-Trainings für Mitarbeiter im Kundenkontakt
  • Employer Branding

Erfolg

Emotionale Bindung entsteht durch den „Herzblutfaktor“ Mitarbeiter: Fan-Mitarbeiter sind äußerst loyal und motiviert, haben eine hohe Leistungskultur und agieren als Fan-Macher in Richtung Kunde, denn sie erzeugen das Gefühl von Einzigartigkeit.

Ihre Ansprechpartnerin:

Anita Saathoff | Leiterin Emotionale Mitarbeiterbindung

XINGLinkedin

Weitere Leistungen

Emotionale Bindung entsteht, wenn Unternehmen – durch fokussierte und orchestrierte Leistungserbringung und Kommunikation – zentrale Kundenbedürfnisse an allen Kontaktpunkten besser bedienen als jeder Wettbewerber.

Exzellente Kontakte

Emotionale Bindung entsteht durch stetige Wiederholung identitätsstiftender Erlebnisse – ganz besonders auch durch häufige und exzellente Kontakte an allen Touchpoints entlang der Kundenreise.

Emotionale Bindung entsteht, wenn die Ansprache auf die Bedürfnisse der einzelnen Zielgruppen abgestimmt ist. Eine großartige Chance für alle kundenbezogenen Prozesse – von Service bis Vertrieb!

Bedarfsgerechte Angebote und optimale Preise

Emotionale Bindung entsteht durch passgenaue Angebote, die mit dem Bedarf der Zielgruppe im Einklang stehen. Die optimale Preisstrategie ist Basis für den Erfolg eines Produktes.